Klaus Eckel: Ich werde das Gefühl nicht los, Kabarett 2021

Wir freuen uns 2021 nach einem Jahr „Corona-Pause“ unter Einhaltung der derzeit geltenden Bestimmungen wieder ein Kabarett in der Hügellandhalle in St. Margarethen veranstalten zu dürfen.

Diesmal mit Klaus Eckel, der in seinem Kabarett-Programm „Ich werde das Gefühl nicht los“ nicht nur die Pandemie behandelt, sondern auch Bereiche wie Politik, die Gesellschaft im Allgemeinen und Situationen aus dem täglichen Leben aufgreift. Während Gefühle das Thema sind, geht es um Nostalgie, Rage, Beigeisterung und Verwirring. Dabei folgt eine Pointe auf die andere.